Erythrit Puder – der kalorienfreie und natürliche Ersatz für Puderzucker

Erythrit Puder ist feinkörnig und sieht dem handelsüblichen Puderzucker zum Verwechseln ähnlich. Einsetzbar wie Puderzucker zum kalorienfreien Süßen!

Erythrit (engl. Erythritol) ist ein Zuckeralkohol mit natürlichem Ursprung und kommt in z.B. Pilzen oder fermentierten Lebensmitteln wie Wein oder Käse vor. Äußerlich und vor allem Geschmacklich ähnelt es von allen Zuckeralkoholen am meisten dem Zucker. Erythrit bietet aber gegenüber dem Zucker deutlich mehr Vorteile:

  • Kalorienfrei
  • Keine anrechenbare Kohlenhydrate
  • Geeignet für Diabetiker und Diäten (Glykämischer Index = 0)
  • Zum Backen und Kochen geeignet, einsetzbar wie Zucker
  • Zahnfreundlich
  • Vegan
  • Allergenfrei: frei von Gluten, Fructose oder Milchzucker
  • 100% ohne Gentechnik
  • Kosher / Halal

Die Süßkraft beträgt ca. 70% im Vergleich zu Zucker und schmeckt mild süß mit einem leicht kühlenden Geschmack. Erythrit hat allerdings gleiches Volumen wie Zucker und benötigt deshalb keine Füll- oder Trägerstoffe. Wer es nicht ganz so süß mag, ersetzt Erythrit einfach 1:1 gegen Zucker. Um die gleiche Süßkraft zu erhalten muss das Rezept um 20-30g pro 100g ergänzt werden.

Ein bedeutender Vorteil von Erythrit ist, dass dieser Zuckeraustauschstoff im menschlichen Körper nicht weiter verstoffwechselt wird und keine Kalorien hat (<0,2 Kalorien je 100 g). Obwohl Erythrit ein Kohlenhydrat ist, verhält es sich nicht als solches, d.h. es wird im menschlichen Körper nicht in Energie umgewandelt. Bei der Kohlenhydratberechnung kann Erythrit deshalb unberücksichtigt bleiben.

Zahnfreundlich ist Erythrit, weil es das Wachstum von Bakterien im Mund hemmt und dadurch die Entstehung von Karies und Zahnstein verhindert werden. Erythrit besitzt außerdem die Eigenschaft den Blutzuckerspiegel nach dem Verzehr nicht zu erhöhen und damit keine Insulinausschüttung im Körper verursacht. Für Diabetiker ist dieser Zuckeraustauschstoff also eine optimale Alternative, um bedenkenlos etwas Süßes zu essen.

Die WHO / FAO Joint Expert Committee on Food Additves (JECFA) legte für den ADI-Wert (acceptable daily intake / Menge an Süßstoff der täglich bedenkenlos zu sich genommen werden kann) “keine Angabe” fest. Der Warnhinweis, dass der übermäßige Verzehr von Erythrit abführend wirkt, stammt aus einer EU-Verodnung für alle Lebensmittelzusatzstoffe. Im Gegensatz zu anderen Polyolen wird Erythrit allerdings fast vollständig im Dünndarm aufgenommen, wodurch mögliche Begleiterscheinungen wie Blähungen oder Durchfall bei zu hohem Konsum unwahrscheinlich sind.

Aufzubewahren an einem kühlen, trockenen Ort ohne direkte Lichteinstrahlung.

Unser Kommentar zu „Erythrit Puder, 250g“

Erythrit eignet sich bestens zum Backen sowie Süßen von Getränken und Speisen. Unser pures Erythrit ist zudem kalorienfrei, ohne verwertbare Kohlenhydrate und blutzuckerneutral. Süße auf höchstem Niveau mit Erythrit von NO SUGAR SUGAR.

Origin:

Hergestellt in China, Abfüllung in Deutschland.

Zutaten: 

Süßungsmittel Erythrit

Allergeninformationen:

Keine

Nährwertangaben pro 100g:

 

Brennwert 0 KJ / 0 kcal
Fett 0 g
– davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 100 g
– davon Zucker 0 g
– davon Polyole (Erythrit) 100 g
Eiweiß 0 g
Salz 0 g
Gewicht 320 g

Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, no array or string given in /var/www/web27775254/html/ketose/wp-content/themes/xstore/woocommerce/single-product/tabs/tabs.php on line 63

Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, no array or string given in /var/www/web27775254/html/ketose/wp-content/themes/xstore/woocommerce/single-product/tabs/tabs.php on line 63