Vegane Low-Carb Zitronen-Kokosnuss-Bällchen

Benötigt ihr einen kleinen Energieschub? Dann seid ihr bei diesem Rezept richtig!

Hier haben wir Zitronen-Kokosnuss-Bällchen, die nicht nur glutenfrei, Low-Carb & Keto, sondern sogar vegan sind! Selbstverständlich sind sie ebenso ohne Zuckerzusatz, da wir nur Erythrit zum Süßen verwenden, welches ja bekanntlich vom Körper nicht verwertet wird. Das heißt es hat keine Kalorien, keine Kohlenhydrate und keine Auswirkung auf den Blutzucker.

Die Säure der Zitrone in Kombination mit Kokos schmeckt einfach himmlisch... Und ihr dürft auch ordentlich zugreifen!

TIPP: Seid ihr Piña Colada Fans? Dann fügt zu den Zutaten dieser leckeren Bällchen noch 300 g Anans zu und püriert alles miteinander – schon habt ihr himmlische Low-Carb Zitronen-Kokosnuss-Bällchen mit Piña Colada Aroma!

Bewertungen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.